top of page
_DSC4368_edited.jpg

Dein Tiny House Grundstück pachten oder kaufen

Wir möchten das nachhaltige Wohnen auf reduziertem Raum vorantreiben und deshalb gerne Pächter und Verpächter vernetzen. Doch wie funktioniert das Ganze? 

Du hinterlegst bei uns eine Kaution von EUR 2000,- und wir vernetzen dich mit den Verpächtern der jeweiligen Grundstücke. Falls du ein vagabundo Tiny House für dieses Grundstück wählst, verrechnen wir dir die Kaution mit dem Kaufpreis des Hauses. Alternativ wandelt sich die Kaution in eine Provision um. Falls sich das Bauvorhaben nicht realisieren lässt, erhältst du deine Kaution zurück. 

_DSC1471.jpg

Werde GastgeberIn.

Du besitzt eine freie Grünfläche und möchtest damit in den nächsten 5-10 Jahren Geld verdienen ohne einen großen Invest auf dich zu nehmen? Dann bewirb dich bei uns als Vagabundo GastgeberIn.

Wir vermitteln dir Kunden, die Ihre Vagabundo Tiny Houses bei dir zeitlich begrenzt abstellen und deine Fläche zu neuem Leben erwecken werden.

Als Vagabundo GastgeberIn trägst du deinen Anteil zu einem nachhaltigeren Leben bei und unterstützt somit die Problematik der aktuellen Wohnungsnot. 

Noch Fragen?

Wir helfen dir gerne dabei eine individuelle Lösung für dein Projekt zu finden. Hierbei unterstützen wir dich von der Finanzierung bis zum Installieren des Modul- oder Tiny Houses. Wir beraten dich herzlichst gerne. Buche dir jetzt einen unverbindlichen Termin bei uns und stell uns ganz entspannt alle deine Fragen.

Dir fehlen noch Antworten auf ein paar schnelle Fragen? Wir haben für dich die häufigsten Fragen zusammengestellt, möglicherweise ist auch deine dabei. 

bottom of page